Tel: +49 171-20 56 838 - info@verena-grunwald.de

Physiotherapie

In der Physiotherapie kommen unter anderem Massagen, passive Krankengymnastik (in Form von Dehnen oder passivem Bewegen bzw. Durchbewegen) und manuelle Therapien zum Einsatz.

Die Physiotherapie orientiert sich bei der Behandlung an den Beschwerden und den Funktions-, Bewegungs-bzw. Aktivitätseinschränkungen des Patienten, die bei der physiotherapeutischen Untersuchung festgestellt werden.

Das Ziel ist die Wiederherstellung, Erhaltung oder Förderung der Gesundheit und dabei sehr häufig die Schmerzfreiheit bzw. -reduktion.



Einsatzgebiete der Physiotherapie beim Pferd:

  • Rehabilitation nach Operationen

  • Trainingsbegleitung

  • Taktunreinheiten

  • Rittigkeitsprobleme

  • Rückenschmerzen

  • Arthrosen

  • Sehnenverletzungen

  • Muskelatrophien

  • Lähmungserscheinungen

  • Muskelfaserrisse

  • Lahmheiten

  • Kreuzverschlag

  • Verspannungen

  • Bewegungseinschränkungen

    u.v.m.